Mobilitätskarte

 

Die Gästekarte wird zur Mobilitätskarte - für alle, kostenlos

Kostenlose Verkehrsmittel in Zell am See-Kaprun

 

Vom 1.Mai – bis 31.Oktober nutzen alle Gäste, unserer Apartments by we rent, die öffentlichen Verkehrsmittel im Pinzgau gratis!

Nicht nur die Zell am See-Kaprun Sommerkarte, sondern auch die Mobilitätskarte (Gästekarte) gilt ab dem Sommer 2019 als kostenloser Fahrschein für die Destination Zell am See-Kaprun. Darüber hinaus gilt sie bis an die Grenzen des Pinzgaus. Unsere Gäste lassen wir nie mehr im Stau stehen und selbst die mühsame Parkplatzsuche gehört der Vergangenheit an!

Gute Fahrt!

Die Fakten zur Mobilitätskarte

 

  • Die Gästekarte gilt als Fahrschein und kann von 1. Mai bis 31. Oktober genützt werden.
  • Inkludiert sind alle öffentlichen Verkehrsmittel im Pinzgau (Bahn, Postbus, Pinzgauer Lokalbahn. Ausgenommen sind Sonderzüge)
  • Der Fahrschein gilt auch am An- und Abreisetag.

 

LEISTUNGSUMFANG / MOBILITY CARD ZELL AM SEE-KAPRUN

 

Pinzgauer Lokalbahn:

Zell am See – Krimml (ausgen. Dampf- und Sonderzüge)

 

ÖBB-Züge/trains

Lend – Taxenbach – Zell am See – Saalfelden – Leogang

SVV-Regionalbuslinien bzw. Streckenbereiche

 

  • Linie 660 Zell am See – Kaprun
  • Linie 70, 71 Stadtgebiet / town area Zell am See (inkl. Abendbus, Schmittental Linie)
  • Linien 670, 672, 673 Zell am See – Krimml
  • Linie 640 Zell am See – Rauris/Bucheben
  • Linie 650 Zell am See – Bruck/Fusch
  • Linie 680 Zell am See – Hinterglemm
  • Linien 690, 60 Saalfelden – Leogang (ausgen. Stadtverkehr Saalfelden)
  • Linien 620, 609, Saalfelden – Maria Alm – 590, 591 Dienten – Mühlbach
  • Linie 593 Dienten – Mühlbach Arthurhaus
  • Linie 631 Dienten – Lend – Taxenbach – Embach
  • Linie 260 Unken – Lofer – Zell am See